Haustierfreundliches Hotel: Können Sie für Ihren nächsten Urlaub das richtige finden?

In Europa gibt es kaum weniger als 200 Millionen Haustiere in etwa 72 Millionen Haushalten. Die Zahl unserer vierbeinigen Freunde hat in den letzten Jahren erheblich zugenommen und diese Situation hat zwangsläufig die Art, wie man Urlaub macht, oder einfach nur für ein Wochenende, verändert.

 

Die Nachfrage von Touristen ist daher, in Gebäuden unterzukommen, die nicht nur ihre Haustierfreunde unterbringen können, sondern auch garantieren, ihnen angemessene Dienstleistungen für ihre speziellen Bedürfnisse zukommen zu lassen.

In Italien werden haustierfreundliche Hotels immer geräumiger und sind oft von Grün umgeben, wo Ihre vierbeinigen Freunde nicht nur akzeptiert werden, sondern wie Könige behandelt werden!

Aber was für Tipps kann man denen geben, die Ihren nächsten Urlaub in einem haustierfreundlichen Hotel buchen wollen?

Wir versuchen zusammen zu begreifen, was in einem haustierfreundlichen Hotel absolut nicht fehlen darf.

  1. Wählen Sie einen Ort in Grünen und nicht in der Innenstadt

Für Ihren Urlaub mit einem vierbeinigen Freund, ist der erste Rat, Unterkunft in Gegenden, die zu chaotisch sind, wie Innenstädte, zu vermeiden. In diesen Fällen hätten Hunde und Katzen nicht die Möglichkeit, sich zu entspannen oder sich leicht herum zu bewegen. Italien ist reich an tierfreundlichen Hotels im Grünen, ohne von den Städten von historischem und kulturellem Interesse weit entfernt zu sein. Diese Hypothese ist besonders interessant, besonders wenn man bestimmte Regionen von Zentralitalien wie Umbrien zum Beispiel besuchen wird, ein Land, in dem dank der Verschmelzung von Kunst und Natur das Zauberhafte das Licht der Welt erblickt hat, wo Frieden und Gelassenheit ihre eindrucksvollen Orte inspirieren, die durch die Anwesenheit von Renaissance-Meisterwerken und mittelalterlichen Dörfern in den Hügeln angereichert wird;

 

  1. Vergewissern Sie sich, dass bestimmte an Tiere gerichtete Dienstleistungen garantiert sind

Die besten tierfreundlichen Hotels bieten unseren Kunden nicht nur einen Raum, in dem unser Welpe unterkommen kann, sondern sie bieten auch spezielle Dienstleistungen für Tiere an. Ein paar Beispiele, Leckerli und eine Wasserschale sollten immer vorhanden sein, kurze Wege vom Zimmer zum Ausgang des Gebäudes, um zu verhindern, dass unsere vierbeinigen Freunde bei ihren Nachbarn herumlaufen und reichlich Freiflächen zum Laufen und damit sie mit ihren Herrchen Spaß haben können;

  1. Bei den besten tierfreundlichen Hotels ist immer auch ein Tierarzt verfügbar

Wenn Sie sich dafür entscheiden, mit Haustieren zu reisen, ist es wichtig, sich zu vergewissern, dass Sie FachärztlichesPersonal kontaktieren können, falls Sie dieses brauchen. Deshalb sind die besten haustierfreundlichen Hotels solche, die Ihnen erlauben, für jedes Problem eine 24-Stunden Veterinärhilfe zur Verfügung zu haben.

4.Große Zimmer, um es gemütlich zu haben

Ein haustierfreundliches Hotel muss unbedingt für Gäste sorgen, die mit Haustieren reisen, indem es ein großes Zimmer mit eigenem Balkon oder Terrasse garantiert, wo sich unser Haustier wohl fühlen und seine eigenen Räume haben kann.

  1. Haustier-Sitter? Ja, danke

Diese Dienstleistung gibt es nicht in allen haustierfreundlichen Hotels und in vielen Fällen, falls vorhanden, kann solch ein Service zusätzliche Kosten nach sich ziehen. In jedem Fall ermöglichen Ihnen einige Hotels, Ihre Haustiere spezialisiertem Personal zu überlassen. Dies ist ein sehr nützlicher Service besonders, wenn der Gast an Orte gehen muss, wo Tiere nicht erlaubt sind.